Es ist seit langem bekannt, dass einige Märkte und Branchen besonders populär sind und der Wettbewerb in ihnen besonders hart ist. Der Investmentmarkt ist zweifellos einer von ihnen, und konkurrierende Vermittler können an ihren Gegnern kein gutes Haar lassen. Leider geht diese Haltung über die Investorengemeinschaft selbst hinaus, und manchmal greift der toxische Wettbewerb auch nicht verbundene Personen oder Unternehmen an. Der Online-Shop The Best Vouchers ist ebenfalls solchen grausamen Praktiken zum Opfer gefallen.

Eine Plattform für alle – The Best Vouchers

The Best Vouchers ist eine der im Internet verfügbaren Plattformen, die als Vermittler dient und verschiedene Angebote von Kursen, Workshops und anderen interessanten Erfahrungen aus dem Internet sammelt. Über diese Website können potenzielle Kunden bequem einen ausgewählten Service in Form einer Karte finden, ansehen und dann kaufen, die sie dann einem geliebten Menschen geben oder selbst verwenden können. Die Website bietet eine Reihe von Aktivitäten in verschiedenen Kategorien, wie z. B. Bildung, Sport, Schönheit, Restaurantgutscheine und so weiter. Die Produkte sind vielfältig, sie können u. a. finden:

  1. Massage mit heißer Kerze – eine entspannende Behandlung, bei der eine spezielle Kerze verwendet wird, die sich beim Schmelzen in ein reichhaltiges und warmes Massageöl verwandelt. Die Behandlung verbessert die Stimmung, pflegt die Haut und verbessert die Durchblutung.
  2. Sushi für zwei – eine großartige Gelegenheit, Zeit mit einer Person zu verbringen, die Ihnen am Herzen liegt, und köstliches und gesundes Sushi zu genießen.
  3. Individuelle Selbstverteidigungskurse – Das Erlernen der Selbstverteidigung hilft nicht nur, sich sicherer zu fühlen, sondern auch, allgemeines Selbstvertrauen zu gewinnen, da dies eine großartige Form der körperlichen Aktivität ist.
  4. Bauchtanzkurs – ein anspruchsvoller, aber auch effektiver Tanz, der beim Aufbau der Bauchmuskeln hilft und gleichzeitig erlaubt, mehr Selbstvertrauen und Rhythmusgefühl zu gewinnen.
  5. Ein Fallschirmsprung – ein großartiges Angebot für Leute, die Adrenalin und Herausforderungen mögen! Ein Fallschirmsprung ist eine einzigartige Erfahrung, für die Sie sich entscheiden sollten.

Dies sind natürlich nicht alle Angebote, die auf der The Best Vouchers Seite verfügbar sind. Die im Internet verbreiteten Meinungen konzentrieren sich jedoch auf die in der Kategorie Bildung verfügbaren Produkte. Hetzkampagne bezieht sich nur auf Investitionsangebote.

Bildung – Lernpaket mit Geschenk

Die Kategorie “Bildung” umfasst verschiedene Kurse, die unter anderem Programmierung und Marketing betreffen. Hetzkampagne konzentriert sich jedoch nur auf einige Angebote. Diese Produkte stammen aus der Kategorie von Lernpaketen zu Kryptowährungen und Investitionen in den Kryptomarkt mit einem kleinen Bonus von einigen Einheiten der Währung, für die das Paket gilt.

Zusätzlich zu diesem Bonus enthalten die Pakete auch Materialien, die die Geschichte, die Merkmale, Typen und Anwendungen von Kryptowährungen erläutern, sowie Tipps zur sicheren Verwendung und Investition in diese, wobei ein Schwerpunkt auf einer ausgewählten Kryptowährung liegt, auf die sich das ausgewählte Paket konzentriert. Das Produkt enthält hauptsächlich grundlegende Informationen und richtet sich an Anfänger und Personen, die sich für das Thema Kryptowährungen interessieren. Dank des genannten Bonus bietet es ihnen eine sachliche Grundlage und eine sichere Möglichkeit, die besprochenen Funktionen und Prozesse in der Praxis zu beobachten.

Die Anzahl der hinzugefügten Einheiten ist jedoch gering, da sie nur eine Art von Materialen zur Unterstützung des Lernprozesses darstellen sollen. Die im Internet veröffentlichten Meinungen und Anschuldigungen scheinen jedoch darauf hinzudeuten, dass sie der Hauptbestandteil des Pakets sind und dass das Produkt von The Best Vouchers Shop herausgegeben wird. Wie bereits erwähnt, handelt es sich natürlich nur um eine Zwischenplattform. Diese Tatsache wird jedoch häufig von denjenigen übersehen, die Vorwürfe wegen eines mutmaßlichen Betrugs und Kryptowährungshandels erheben.

Ist The Best Vouchers Betrug?

Das Thema der oben diskutierten Angebote ist in jüngster Zeit in verschiedenen Themenforen explodiert, leider oft im unverhältnismäßig negativen Sinne. Die Anschuldigungen kommen oft von neuen Nutzern, die The Best Vouchers des schweren Missbrauchs oder sogar des Betrugs beschuldigen. Sie werden jedoch sehr selten durch Beweise gestützt, und manchmal sind sie sogar gegensätzlich. Trotzdem finden viele Leute, die nach Informationen über das Geschäft suchen, immer noch eine solche Nachricht, “The Best Vouchers sind Betrüger”. Und selbst ohne konkrete Beweise beunruhigt eine solche Flut negativer Informationen häufig sowohl potenzielle als auch Stammkunden von The Best Vouchers. Meinungen von negativ eingestellten Forumbenutzern säen in ihnen Angst um ihre Sicherheit. Es stellt sich jedoch heraus, dass viele dieser Ansichten im Rahmen einer brutalen, diffamierenden Hetzkampagne von Investitionsvermittlern, die diese Produktlinie als Bedrohung für ihr Geschäft wahrnehmen, unehrlich sein können.

Ungerechtfertigte Anschuldigungen – wie Betrüger handeln

Während Beispiele für Online-Betrug leicht zu finden sind, wird selten erwähnt, dass Meinungen und Bewertungen, die verschiedenen Unternehmen gegeben werden, auch unehrlich sein können und bestehende oder potenzielle Kunden absichtlich irreführen. Solche Praktiken sind Teil der sogenannten “Negative Campaigning”, mit der Unternehmen die Konkurrenz verleumden und ihre Notierungen verbessern. Hass und negative Meinungen “anonymer Kunden” sind einige der beliebtesten Methoden, die im Internet beobachtet werden können.

Hass in Internetforen

Die unbegründeten negativen Hasskommentare, die in Foren zu sehen sind, sind ein Element der sogenannten “Mundpropaganda”, auch als “Buzz Marketing” bekannt. Solche Aussagen haben oft eine ähnliche Form: Jemand hat etwas gehört, etwas, dem man nicht vertraut, hat einen ähnlichen Fall gesehen, ein Kollege ist darauf gestoßen, „jeder weiß“. Oft stammen diese Bewertungen aus neuen Konten mit zufälligen Namen und wenig Aktivität. Manchmal gibt es viele von ihnen in einem Thread, um einer proklamierten Meinung Glaubwürdigkeit zu verleihen. Die Autoren führen selten Gespräche mit “normalen” Benutzern und legen keine Beweise für ihre “Sensationen” vor, obwohl einige eine ernsthafte Verleumdung darstellen können.

Meinungen von “anonymen” Kunden

Ein weiteres Tool, das während der Verleumdungskampagnen gerne verwendet wird, sind gekaufte Artikel, die auf dem Bericht eines “anonymen Kunden” basieren. Wie im Fall von Forumskommentaren beschuldigt der betreffende “Kunde” das angegriffene Unternehmen ohne spezifische Beweise oder Informationen, und die Person, die diese Berichte “beschreibt” oder “überprüft”, wiederholt sie dann und fördert häufig die Interessen einer anderen Form mit einem ähnlichen Profil, wodurch ein falscher Kontrast entsteht. Tatsächlich handelt es sich häufig um gekaufte Werbeartikel, die vollständig von einem Unternehmen erstellt wurden, das sich auf Kosten des Wettbewerbs bewerben möchte.

Großer Wettbewerb auf dem Investmentmarkt

Der Investmentmarkt ist häufig mit großen Geldbeträgen und damit einem harten Wettbewerb verbunden. Hohe Kompetenz führt manchmal dazu, dass nicht ganz moralische Methoden angewendet werden, um Erfolg zu erzielen, wie Verleumdung, Hass sowie darauf basierende, diffamierende Hetzkampagnen. Leider “gelangt” diese giftige Atmosphäre manchmal außerhalb der strengen Investmentgemeinschaft, was zu Situationen wie der oben diskutierten führen kann, in denen das Opfer der negativen Campaigning eine mit dem Markt nicht verbundene Plattform ist, die nur ein Vermittler beim Verkauf eines Produkts ist, das das Thema Investition betrifft. Es ist wichtig, dass alle negativen Meinungen nur diese eine Produktkategorie betreffen und nicht nur Angebote ignorieren, die in anderen Kategorien sichtbar sind, sondern auch Angebote derselben Kategorie, die sich jedoch nicht auf das Thema der Investitionen beziehen. In einem solchen Fall ist es schwierig, von einem Zufall zu sprechen, aber es gibt ernsthafte Zweifel an der Echtheit dieser Berichte und der Existenz “anonymer Kunden”.

Viele Menschen suchen häufig im Internet nach Meinungen, bevor sie einen Kauf tätigen oder eine Entscheidung treffen, was eine sehr umsichtige Gewohnheit ist. Leider sind nicht alle online veröffentlichten Kommentare fair, insbesondere in Märkten wie Investitionen, in denen ein starker Wettbewerb herrscht, und einige zögern nicht, falsche Kommentare zu veröffentlichen oder sich auf Aussagen angeblicher “anonymer Kunden” zu berufen, um Konkurrenz zu verleumden. Daher lohnt es sich, verschiedene im Internet veröffentlichte Meinungen mit einer gesunden Dosis Distanz zu behandeln, um die Auswirkungen diffamierender Marketingkampagnen nicht zu glauben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *